Treiber auf Treiber-World.de
Treiber
Suche
Info
Umfrage
Machen Sie regelmäßig eine Datensicherung?

JA
NEIN
EHER SELTEN
Rechtliches
Newsletter
WhatsApp steigert Nutzerzahl

25.03.2014

Der Kurznachrichtendienst WhatsApp konnte seine Nutzerzahl auf 480 Millionen User weltweit steigern während es im Februar 2013 noch 465 Millionen Nutzer waren. In Deutschland zählt der Anbieter bereits 31 Millionen User und eine Million neue User kamen im Januar 2014 hinzu. Laut WhatsApp-Gründer Jan Koum gegenüber dem Nachrichtenmagazin Focus, sei das Wachstum seines Dienstes nach wie vor so gut wie vor dem Kauf durch Facebook. 

Als eine Neuerung sollen Telefonate bald mit WhatsApp möglich sein und dafür kooperiert das Unternehmen in Deutschland mit dem Mobilfunkanbieter E-Plus, um einen entsprechenden Mobilfunktarif realisieren zu können. Nach Firmenangaben soll die Telefonfunktion in 4G-Netzen, mit UMTS und EDGE funktionieren. Der Schutz der User soll bei dem Kurznachrichtendienst verbessert werden. Vor einem Monat hatte Facebook den Anbieter für 19 Milliarden US-Dollar übernommen und führte zu einer minimalen Abwanderung von WhatsApp-Usern zu Alternativen wie Threema, Kik Messenger oder Telegram.

Nachrichtenübersicht

USA setzen Hacker-Netzwerk schachmatt

In den USA hat das US-Justizministerium ein Hacker-Netzwerk schachmatt gesetzt welches sich für den Diebstahl von Bankinformationen und über 100 Millionen US-Dollar finanzielle Schäden verantwortlich zeichnete.... mehr ...

SMS-Versand stark gesunken

Nach den aktuellen Zahlen des IT-Branchenverbandes Bitkom belief sich die Zahl der verschickten SMS-Nachrichten im Jahr 2013 auf 37,9 Milliarden und entspricht einem Rückgang von 37 Prozent gegenüber dem Vorjahr. V... mehr ...


Informationen

Diese Seite verlinken
HTML BBCode

Treiber zum direkten Download
CTX 1451ESElitegroup NFORCE 570 SLIT-A(V3.1)
Nvidia GeForce FX Go5600AMS Tech Roadster RS155
A-Trend ATC-1000+Samsung SGH-V206
Version 2019-01-18