Treiber auf Treiber-World.de
Treiber
Suche
Info
Umfrage
Machen Sie regelmäßig eine Datensicherung?

JA
NEIN
EHER SELTEN
Rechtliches
Newsletter
NTT-Software entwickelt 3D-Browser

12.08.2005

Der japanische Konzern NTT-Software hat mit dem Space-Browser einen 3D-Browser entwickelt welcher aufgerufene Webseiten in einen Raum darstellt und die Navigation erleichtern soll.

Die Fenster der Webseiten werden in einen 3D-Raum dargestellt und Beziehungen zwischen den Seiten sind ebenfalls darstellbar. Im Space-Browser ist ein Contentmanagement-System integriert und soll laut NTT-Software die Erstellung von Webseiten und Präsentationen erleichtern.

Der Space-Browser kostet zirka 22.000 Euro und ist ab Oktober diesen Jahres in Japan für Großkunden erhältlich und läuft mit den Betriebssystemen Microsoft Windows 2000 und XP.

Written by A.K.

Diese Nachricht diskutieren im TreiberForum


Nachrichtenübersicht

USA setzen Hacker-Netzwerk schachmatt

In den USA hat das US-Justizministerium ein Hacker-Netzwerk schachmatt gesetzt welches sich für den Diebstahl von Bankinformationen und über 100 Millionen US-Dollar finanzielle Schäden verantwortlich zeichnete.... mehr ...

SMS-Versand stark gesunken

Nach den aktuellen Zahlen des IT-Branchenverbandes Bitkom belief sich die Zahl der verschickten SMS-Nachrichten im Jahr 2013 auf 37,9 Milliarden und entspricht einem Rückgang von 37 Prozent gegenüber dem Vorjahr. V... mehr ...


Informationen

Diese Seite verlinken
HTML BBCode

Treiber zum direkten Download
Realtek RTL8180L, Version 1.69Samsung CX500BM
Asus P3W-ENEC MultiSync XV15+
Oki ML395Gigabyte GV-N26-896H-B-GA
Version 2019-01-20