Treiber auf Treiber-World.de
Treiber
Suche
Info
Umfrage
Machen Sie regelmäßig eine Datensicherung?

JA
NEIN
EHER SELTEN
Rechtliches
Newsletter
Maxell will Holo-Disc mit 1,6 Terabyte herstellen

24.11.2005

Der US-Konzern Maxell will in Zusammenarbeit mit dem Technologie-Unternehmen InPhase bis Ende nächsten Jahres eine Holo-Disc mit 300 Gigabyte Speicherkapazität herstellen und 1,6 Terabyte Speicherplatz sind ebenfalls in Planung.

Die Holo-Disc darf nur einmal beschrieben und sollte vor dem Brennvorgang höchstens drei Jahre lang aufbewahrt werden. Sobald die Holo-Disc mit Daten beschrieben worden ist hat dieses Speichermedium nach Angaben des Herstellers eine Lebensdauer von einem halben Jahrhundert.

Die Übertragungsrate der Holo-Disc liegt nach aktuellen Stand bei 20 Megabyte pro Sekunde und soll in nur wenigen Jahren auf bis zu 120 Megabyte gesteigert werden. Bislang steht noch nicht fest was die Holo-Disc kosten soll aber das neue Speichermedium wird den Planungen nach im Jahre 2007 auf den Markt kommen.

Diese Nachricht diskutieren im TreiberForum


Nachrichtenübersicht

USA setzen Hacker-Netzwerk schachmatt

In den USA hat das US-Justizministerium ein Hacker-Netzwerk schachmatt gesetzt welches sich für den Diebstahl von Bankinformationen und über 100 Millionen US-Dollar finanzielle Schäden verantwortlich zeichnete.... mehr ...

SMS-Versand stark gesunken

Nach den aktuellen Zahlen des IT-Branchenverbandes Bitkom belief sich die Zahl der verschickten SMS-Nachrichten im Jahr 2013 auf 37,9 Milliarden und entspricht einem Rückgang von 37 Prozent gegenüber dem Vorjahr. V... mehr ...


Informationen

Diese Seite verlinken
HTML BBCode

Treiber zum direkten Download
Konica magicolor 5550MSI X38 Platinum
Canon PIXMA TS5055Asus SCB-2408-D
Lexmark Optra T610Jetway SIS 730/630 (830CH/830CF)
Version 2019-01-21