Treiber auf Treiber-World.de
Treiber
Suche
Info
Umfrage
Machen Sie regelmäßig eine Datensicherung?

JA
NEIN
EHER SELTEN
Rechtliches
Newsletter
Linux laut Studie sicherer als Windows

28.07.2005

Nach einer aktuellen Studie des SANS-Instituts ist das Betriebssystem Linux und dabei besonders Red Hat Enterprise Linux sicherer als Windows, weil dort weniger Sicherheitslecks zu finden sind, berichtete ZDnet heute.

"Diese Studie belegt, dass Linux-Anwender von vergleichsweise wenigen kritischen Sicherheitslücken betroffen sind. Für uns ist allerdings bereits das Auftreten nur einer Sicherheitslücke unbefriedigend. Unsere Strategie besteht darin, auftretende Probleme schnell zu beseitigen und unsere Technology stetig zu verbessern, um das Risiko künftiger Sicherheitslöcher zu minimieren.“, sagte Mark Cox, der Leiter vom Red Hat Securiy Team.

Im Zuge der Studie wurden die 20 größten Sicherheitslecks im Netz identifiziert, wovon zwei das Betriebssystem Red Hat Enterprise Linux betreffen.

Das SANS-Institut entstand vor sechszehn Jahren und betreibt unter anderem auch das Internet Storm Center, welches frühzeitig vor Gefahren aus dem Netz warnt.

Written by A.K.

Diese Nachricht diskutieren im TreiberForum


Nachrichtenübersicht

USA setzen Hacker-Netzwerk schachmatt

In den USA hat das US-Justizministerium ein Hacker-Netzwerk schachmatt gesetzt welches sich für den Diebstahl von Bankinformationen und über 100 Millionen US-Dollar finanzielle Schäden verantwortlich zeichnete.... mehr ...

SMS-Versand stark gesunken

Nach den aktuellen Zahlen des IT-Branchenverbandes Bitkom belief sich die Zahl der verschickten SMS-Nachrichten im Jahr 2013 auf 37,9 Milliarden und entspricht einem Rückgang von 37 Prozent gegenüber dem Vorjahr. V... mehr ...


Informationen

Diese Seite verlinken
HTML BBCode

Treiber zum direkten Download
Crystal CX 4235Logitech Sphere
Ricoh MP 6054A-Trend ATC-6258M
sonstige SkyStar 2 TV PCIBritek 3D ZeusL
Version 2019-01-16