Treiber auf Treiber-World.de
Treiber
Suche
Info
Umfrage
Machen Sie regelmäßig eine Datensicherung?

JA
NEIN
EHER SELTEN
Rechtliches
Newsletter
Google darf mit Strom handeln

22.02.2010

Der US-Suchmaschinenkonzern Google hat US-Energiebehörde die Genehmigung erhalten mit Strom handeln zu dürfen. Das Unternehmen hatte am 23.12.2009 einen entsprechenden Antrag für den Stromhandel gestellt. Die neu gegründete Tochterfirma Google Energy darf nun Energiedienste anbieten und steigt somit in das lukrative Stromgeschäft ein. Zur Zeit ist allerdings noch unklar wofür der Konzern sich das grüne Licht durch die Behörd hat nun geben lassen. Nach US-Medienberichten peilt Google eine neutrale CO2-Bilanz an und setzt dafür auf erneuerbare Energien zur Stromerzeugung.

Im Bereich der erneuerbaren Energien hat der Suchmaschinenanbieter bereits millionenschwere Investitionen in junge Firmen und Forschungsprojekte getätigt. Der Firmensitz in Mountain View ist mit einer umfangreichen Solaranlage ausgestattet und die Abwärme der Server wird zur Wärmegewinnung genutzt. Der erzeugte Strom aus erneuerbaren Energien soll offenbar vorerst nur den Eigenbedarf decken und nicht verkauft werden. Der Energiemarkt ist jedoch milliardenschwer und daher könnte Google eventuell doch bald Stromhändler werden.

Nachrichtenübersicht

USA setzen Hacker-Netzwerk schachmatt

In den USA hat das US-Justizministerium ein Hacker-Netzwerk schachmatt gesetzt welches sich für den Diebstahl von Bankinformationen und über 100 Millionen US-Dollar finanzielle Schäden verantwortlich zeichnete.... mehr ...

SMS-Versand stark gesunken

Nach den aktuellen Zahlen des IT-Branchenverbandes Bitkom belief sich die Zahl der verschickten SMS-Nachrichten im Jahr 2013 auf 37,9 Milliarden und entspricht einem Rückgang von 37 Prozent gegenüber dem Vorjahr. V... mehr ...


Informationen

Diese Seite verlinken
HTML BBCode

Treiber zum direkten Download
Lenovo ThinkPad R40e 2684-CAULenovo 3000 C200 8922-5UG
Samsung SyncMaster NC220Intel EtherExpress 16
Toshiba Satellite 43002theMax BX5
Version 2019-01-19